Mach‘s digital, Diggi: Die Hyena Rider Assistant App

Mach‘s digital, Diggi: Die Hyena Rider Assistant App

Warum fahren wir eigentlich Rad? Lange Antwort: Um aktiv zu bleiben, mal fix einzukaufen, Zeit und Nerven beim Pendeln zu sparen…und die kurze Antwort? Na, Spaß und Abenteuer! Wir bei Electra haben uns, klar, Letzterem verschrieben. Deshalb zeigen wir dir heute, wie du den Spaßfaktor deines E-Bikes in nur zwei Taps multiplizierst: Mit der Hyena Rider Assistant App hebst du deine Zweirad-Abenteuer aufs nächste Level!

Zunächst ein kleiner Spoiler-Alarm: Die App funktioniert nur mit dem Townie Go! 7D EQ und dem Cruiser Go!

 

Du bist dir nicht sicher, ob dein Electra kompatibel ist? Keine Sorg. Dein lokaler Electra-Händler hilft dir gern, bei Bedarf auch mit der Installation und Inbetriebnahme der App.

Aber starten wir erstmal mit den Basics. Im Grunde verwandelt die Hyena Rider Assistant App dein Smartphone in ein vollwertiges E-Bike-Display. Alles, was du brauchst, ist eine Lenkerhalterung! Um die App mit dem Bike zu verbinden, musst du es nur anschalten und dann den On/Off-Knopf zweimal drücken. Blinkt das Bike, ist es erfolgreich verbunden! Jetzt kannst du deine Geschwindigkeit und Akkuladung ganz einfach verfolgen.

Nicht sicher, was z.B. 47% Akkuladung genau bedeuten? Die App übersetzt sie für dich in fahrbare Kilometer. Praktisch, oder? Auch sehr nützlich: Du kannst deine gefahrenen Touren aufzeichnen und später anschauen. So bekommst du eine Idee davon, welche Strecken wie viel deiner Energie (und die deines Akkus) fordern. Natürlich lässt sich damit auch toll in sozialen Netzwerken angeben…aber wer tut das schon *hust*.

Apropos Profile: Dank der Hyena App musst du dich nicht mit den voreingestellten Unterstützungsmodi zufriedengeben. Erstelle einfach deine eigenen!Genau wie mit unseren Electra-Accessoires kannst du jedes Detail nach deinen Vorlieben tunen. Vielleicht bist du ja gern schweissfrei und extra-schnell unterwegs? Oder möchtest du deine Pizza-Eskapaden mit Extra-Beinarbeit kompensieren?All das geht. Also: Fährt. Also…Naja, du weisst schon. Super-individuell eben!

Nun, da wir über die inneren Werte gesprochen haben, lass uns über Look reden: Wie und wo machst du all diese tollen Funktionen griffbereit? Eine Option sind unsere Electra Phone Bags: Einfach an Steuersatz und Oberrohr befestigt, bietet das wassergeschützte Sichtfenster einen Top-Blick aufs Display samt Bedienbarkeit – und das Fach darunter genug Platz für Kabel, Powerbank und Co. Du brauchst keinen Stauraum? Dann legen wir dir die voll Electra-kompatiblen Handy-Halterungen unserer Freunde von TREK ans Herz.Dein lokaler Electra-Händler berät dich gern – und montiert sie für dich, falls nötig.

Okay, das war jetzt ganz schön viel Technik dafür, dass es eigentlich um Fahrspaß gehen sollte! Genug Bla, Zeit für Go!: Lad dir die App und schwing dich aufs Rad! Oder check unser Insta und teil deine Abenteuer mit uns! Taggen nicht vergessen! 🤗

About the Author: Electra Bicycle Company

At Electra, we make bikes to ride. Not like 45 miles in tight shorts and clicky shoes ride. Just ride. Everyone has a place to go. And it’s way more fun on an Electra. Wherever. Whenever. Whoever you are. Ours is not an exclusive club. If you like to have a good time, you’re in.